Heimat- und Volkstrachtenverein Neunhof
 
Vorhang auf fürs Neihiefer Gwaaf
heißt es mit dem Stück:

Das Neunhofer Schlosshotel

Worum gehts's?

Neunhof - 1963:
Im Neunhofer Schlosshotel hat sich die wirtschaftliche Lage über die letzten Jahrzehnte hinweg immer weiter verschlechtert und es droht der Verkauf. Das Hotel wird von Irmi und ihrer Tochter Hanne mit Leidenschaft geführt. Nun ergibt es sich, dass eines Tages ein ganz besonderer Übernachtungsgast für das Wochenende angekündigt ist, der alles kräftig durcheinander wirbelt. Eine große Scharade wird inszeniert und alle müssen zusammenarbeiten. Zum Glück haben Irmi und Hanne noch Zimmermädchen Maria, Gärtnerin Luise, ihren Hoteldauergast Albert sowie Fritz und Emil aus dem Dorf als Unterstützung fest hinter sich. Werden sie das Hotel gemeinsam retten können?

Lassen Sie sich in ein unterhaltsames Spiel mit vielen Überraschungen entführen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Gasthaus „Altes Forsthaus“, Untere Dorfstr. 6, Nürnberg (Eintritt für Erwachsene 9,- €).

Kartenvorverkauf ab 15.01.2020: Klaus Schaper, Tel: 0911/305352

Gruppenbild der Theatergruppe


Bilder von weiteren Stücken

Weitere Hinweise: Impressum und Datenschutz